Überspringen zu Hauptinhalt
[wpshopgermany product=“-1″]

Erscheint Ende Frühjahr 2019!

Der Autor der von der Kritik gefeierten Elvis-Presley-Biographie „Last Train to Memphis“ und „Careless Love“ bringt uns das Leben von Sam Phillips, dem visionären Genie, das den revolutionären Weg von Sun Records im Alleingang lenkte.

Die Musik, die er in seinem winzigen Memphis-Studio mit so unterschiedlichen Künstlern wie Elvis Presley, Ike Turner, Howlin‘ Wolf, Jerry Lee Lewis und Johnny Cash prägte, brachte einen Sound hervor, der noch nie zuvor gehört worden war.

An den Anfang scrollen